Öffnungszeiten


Der Kindergarten ist Montag - Freitag vormittags von 8:00 bis 14:00 Uhr geöffnet, ausgenommen der gesetzlichen Feiertage, der Ferien und zwei Planungstagen im Jahr.

 

Alle Kinder werden in der Zeit zwischen 8:00 und 9:00 Uhr (z.B. auch in Fahrgemeinschaften) zum Wald gebracht und zwischen 12:30 und 14:00 Uhr wieder abgeholt.

 

Das Kindergartenjahr beginnt am 1. September und endet am 31. August des darauffolgenden Jahres.

Preise


Kindergartenbeitrag:

120,- € bzw. für Geschwisterkinder: 90,- € (monatlich)

 

Projektwerkstatt - Beitrag für verschiedene Projekte:

5,- € (monatlich)

 

Vereinsbeitrag:

18,- € (jährlich, pro Familie)

 

Desweiteren wird zu Beginn des Kindergartenjahres eine Kaution / zinsloses Darlehen in Höhe von zwei Monatsbeiträgen fällig, welche(s) am Ende der Kindergartenzeit zurückbezahlt wird.

Witterung


"Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung" ist eine beliebte Weisheit. Viele Eltern sorgen sich erst einmal um ihre Kleinen, die den Winter dort draußen "überstehen" sollen. Mit der richtigen Kleidung ist dies weit weniger problematisch, als man denkt. Warm und wasserdicht eingepackt durchleben die Kinder dort auch die kalten Jahreszeiten.

 

Besonders in der sehr kalten oder kalt-nassen Jahreszeit bietet der beheizbare Waldwagen immer eine Möglichkeit, sich notfalls aufzuwärmen, dies ist aber selten notwendig. Durch die viele Bewegung können die Kinder sich sehr gut warmhalten.

Bei besonders schlechten Witterungsverhältnissen

wie Sturm oder Gefahr durch Schneebruch stehen Räumlichkeiten in der Stadtmission als
Ausweichmöglichkeit zur Verfügung.

 

Im Winter ist der Grüttpark auch ein gutes Ersatzziel, dort können die Kinder sehr gut Schlitten fahren.

Aktivitäten


Neben den vielen Möglichkeiten die uns der Wald schon bietet, finden regelmäßig kleine Events statt.

 

An unseren Frühstückstagen dürfen sich die Kinder von den Eltern ein Frühstück für alle wünschen. Die Spielzeugtage sind sehr beliebt, an diesen Tagen darf jedes Kind ein Spielzeug von zuhause mitbringen und damit im Wald spielen. 

 

Gerade wenn es kälter ist, sind wir viel unterwegs um den Wald zu erkunden. Oft besuchen wir unsere Waldplätze um da zu essen und zu spielen.

 

Größere Ausflüge wie eine Wanderung zur Burg Rötteln finden auch immer mal wieder statt.

 

Natürlich feiern wir auch viele Feste. Ein festes Ritual im Waldkindergarten ist es zum Beispiel, dass wir ein Nikolausfest für die Tiere feiern und ihnen Futter in den Wald bringen.

Dokumente


Broschüre wird aktualisiert

Anmeldung


Zur Anmeldung nutzen Sie bitte das LITTLE-BIRD-Portal:

https://portal.little-bird.de/

 

               WICHTIG:

               Um unseren Kindergarten in der Suche von Little-Bird zu finden,

               muss die Postleitzahl 79515 eingegeben werden.